Header-Bild
GRÜNE JUGEND NRW
jung. grün. stachlig.

Klimapolitik

Die Aufstellung von Diane Jägers als OB-Kandidatin durch die Mülheimer GRÜNEN (gemeinsam mit der CDU) ist für uns und unsere Mitstreiter*innen in der Klimagerechtigkeitsbewegung in NRW und darüber hinaus ein Schlag ins Gesicht. Für uns ist es nicht nachvollziehbar und kaum erträglich, dass von den örtlichen GRÜNEN eine Person unterstützt wird, die politische Verantwortung für […]

Über 120 junge Menschen haben sich am vergangenen Wochenende mit kommunalpolitischen Themen beschäftigt – die Kommunalwahlen 2020 fest im Blick. In den Leitanträgen zur Kommunalwahl 2020 ging es unter anderem um die Themen Mobilität der Zukunft und Kinderbetreuung. Dazu Lena Zingsheim Sprecherin der Grünen Jugend NRW: „Uns ist es in Hinblick auf die kommenden Wahlen […]

Im Vorfeld der Räumungen im Hambacher Wald fanden Gespräche zwischen RWE und dem NRW-Innenminister Herbert Reul statt. Dies widerspricht seinen Aussagen, dass es niemals Gespräche im Vorfeld der Räumungen gegeben habe. Dieser Widerspruch stellt für die GRÜNE JUGEND NRW die Spitze des Eisberges dar. Innerhalb der letzten Jahre erlaubte sich der Innenminister Nordrhein-Westfalens diverse Fehltritte […]

Letztes Wochenende, 27. bis 28. Juli, haben sich über 120 junge Menschen zur größten Sommer Landesmitgliederversammlung (LMV) in der Geschichte der GRÜNEN JUGEN NRW in Mönchengladbach getroffen. Der Verband hält aktuell eine Rekordmitgliederzahl von über 3000 Menschen im Alter bis 28 Jahren. Der Leitantrag der GJ NRW trägt den Namen „Wir lassen die Sau raus […]