Bitte übermittelt uns die aktuellen Daten eurer Basisgruppe

Auf der letzten LMV wurde der Antrag „Verfahren zur Weitergabe von Mitgliedsdaten an Basisgruppen DSGVO Wahlprotokolle an Geschäftsstelle“ beschlossen. Um dieses Verfahren umsetzen zu können, benötigt die LGS von allen aktiven Basisgruppen aktuelle Satzungen, Wahlprotokolle sowie Kontaktdaten. An die gewählten Vorstände der Basisgruppen richten wir daher die Bitte, das unten stehende Formular bis zum 30.09.2018 auszufüllen und abzuschicken.

Diesen Vorgang wiederholt ihr bitte immer dann, sobald Neuwahlen stattgefunden haben.

Bitte beachtet, dass der Beschluss aufgrund der Bedingungen aus der Datenschutz-Grundverordnung auch zur Folge hat, dass die LGS ihren Service gegenüber solchen Basisgruppen einschränken muss, die keine Daten übermitteln, d.h. wir können euch z.B. keine Verteiler einrichten oder Mitgliederdaten an Vorstände weitergeben.

Solltet ihr Schwierigkeiten haben, das Formular auszufüllen oder vor einer Neugründung einer Basisgruppe stehen, kontaktiert bitte das Büro.

Die Daten, die ihr über das Formular übermittelt, werden zeitnah, spätestens innerhalb 14 Tage nach Übermittlung, in eine geschützte Sammeldatei übernommen und dann von unserem Web-Server gelöscht.

Daten der Basisgruppe
max. 10MB
max. 10MB
Bitte über Links aufzählen
Die LGS kann euch einen Verteiler einrichten, in den wir alle Personen aufnehmen, die Mitglied in der GJ NRW sind und in eurem Wohnort/Kreis wohnhaft sind. Über diesen Verteiler könnt ihr dann zu Mitgliederversammlungen einladen oder weitere Informationen streuen.
Bitte tragt hier ein Passwort ein, das ihr euch gemeinsam als Vorstand überlegt habt, mit dem Dokumente geschützt werden können, die wir zwischen eurer Basisgruppe und der LGS austauschen.
Daten des Vorstandes