Kämpfe verbinden! Austausch zur Krankenhausbewegung mit Notruf NRW

Die Krankenpflegerin und Aktivistin von Notruf NRW Anuschka Mucha gibt dir/uns persönliche Einblicke und stellt sich deinen Fragen rund um die Krankenhausbewegung.

Der Tarifvertrag-Entlastung (TV-E) kommt, aber reicht das aus?📃
Was können wir aus der Tarifbewegung für Entlastung an den Unikliniken in NRW lernen? 💡
Was hat der Arbeitskampf in den Kliniken mit Feminismus zu tun?✊

All das und vieles mehr klärt sich beim Input von und dem anschließenden Austausch mit Anuschka. Wenn du also Lust auf einen entspannten Abend mit spannenden Facts & Kaltgetränken hast, dann ist dieser Input und Talk mit Sicherheit die richtige Wahl.

Die Veranstaltung steht allen Interessierten offen.

📆 10. September, 19-21 Uhr
📍Alte Feuerwache, Melchiorstraße 3, 50670 Köln

👉 Du möchtest dabei sein? Dann melde dich hier über das Formular an :

Wir fragen dein Geschlecht im Zuge unseres Beschlusses für ein Gender Budgeting ab. Du kannst auch "keine Angabe" auswählen.
Bitte prüfe deine Angabe sorgfältig, damit wir dich auch erreichen können.
Zur Sicherheitsüberprüfung geben Sie bitte eine zufällige zweistellige Zahl ein. Zum Beispiel: 11


← zurück