Termin Details


Politische Rahmenbedingungen schaffen geschlechtergerechte Repräsentation – Toxischer Männlichkeit im politischen Raum begegnen

Mittwoch, 28. August, 19 Uhr, GRÜNE JUGEND Düren

In diesem Seminar wollen wir lernen toxischer Männlichkeit im eigenen politischen Rahmen entgegenzuwirken und antipatriarchalischen Strukturen zu fördern. Als querfeministische Grüne Jugend ist es uns ein Anliegen, dass vor allen Dingen von Weiblichkeit diskriminierte Menschen in der Politik gesehen und gehört werden. Leider werden diese Stimmen oft von toxischer Männlichkeit übertönt, die sich unter anderem durch Mansplaining, laute und aggressive Sprache und Unterbrechen äußert. In einer Demokratie sollten alle Menschen gleichberechtigt an ihr teilhaben können, ohne überhört zu werden.

Ein weiterer Punkt wird die Gendergap in der Politik sein und inwiefern man dieser mit politischen Rahmenbedingungen entgegenwirken kann.

Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit euch!

Der Eintritt ist kostenlos 💚

Hier geht es zur Facebook Veranstaltung.