Termin Details


Lamya Kaddor ist Islam- und Erziehungswissenschaftlerin, Bundestagskandidatin und Gründungsvorsitzende des Liberal-islamischen Bundes. Sie tritt häufig in Debatten zu Integration und Inklusion in Erscheinung und ist dabei häufiger schon Zielscheibe von koordinierten Angriffen im Netz geworden.

Darüber, wie man als Betroffene*r mir der Situation umgeht, darüber, wie man Solidarität zeigen kann und darüber, welche gesetzlichen Änderungen es gegebenenfalls bräuchte, um Menschen vor Hatespeech zu schützen, möchten wir mit ihr und euch gemeinsam diskutieren.

Diese Veranstaltung wird finanziert durch den Ring Politischer Jugend NRW.

Meldet euch an. Wir freuen uns auf euch.

 

Anmeldung