Ist das Kunst oder… politisches Statement? Die „Nacht der Museen“ am 6. April bietet auch in diesem Jahr in Düsseldorf die Möglichkeit, sozialkritische Zustände und politisch aktuelle Themen von einer anderen Seite zu sehen. Eine ganze Nacht lang lassen Museen, kleinere Ateliers und (Kultur-)Vereine viel Raum zum Staunen, kritisch Betrachten und zum Inspiriert werden. Lasst uns gemeinsam einen Spaziergang machen! Eine Veranstaltung mit 💚 der Grünen Jugend NRW und der Jungen Grünen Düsseldorf.

Alles kann – nichts muss. Lasst uns die Museen stürmen und schauen was dort passiert. Bevor wir uns in die Düsseldorfer Kulturlandschaft schmeißen, werden wir uns noch mit der Frage beschäftigen, inwieweit Kunst/Theater politisch ist und wie ob das vielleicht sogar für unsere politische Arbeit nutzen können. Zum kulturpolitischen Warm Up treffen wir uns bei uns in der Landesgeschäftsstelle (Oststraße 41, 40211 Düsseldorf) von wo wir gemeinsam in die Nacht starten.

Auch die ein oder andere Kulturparty steht mit auf dem Programm.

Eine Nacht voller Kultur zu Nulltarif? Geht nicht? Geht doch!

Bitte meldet euch verbindlich unter folgender E-Mailadresse an: moco@gj-duesseldorf.de

Du kannst um 18 Uhr noch nicht in Düsseldorf sein? Kein Problem! Nach deiner Anmeldung bekommst du eine Kontaktnummer zugeschickt. Melde dich gerne über diese Nummer bei uns und wir sagen dir, wie du zu uns stoßen kannst.

Alter: Für junge Menschen bis einschließlich 28 Jahre (Altersgrenze der GJ NRW)