Wirtschaft

Am Samstag referierte Lothar Galow-Bergemann in der Goldkante in Bochum über eine scheinbar selbstverständliche Grundlage des gesellschaftlichen Zusammenhangs: die Arbeit. Zunächst schob er eine etymologische Betrachtung ein, die der Arbeit wenig schmeichelt: poneín von ponos (altgr.) = Gott der Zwangsbemühung, travail (frz.) und trabajo (span.) von tripalare (lat.) = quälen, Arbeit von arba (altgerm.) = […]

Die Digitalisierung der Arbeitswelt schreitet rasant voran. Automatisierung, Robotisierung und Vernetzung machen viele Arbeitsplätze überflüssig. Laut einer Oxford Studie werden in 20 Jahren etwa die Hälfte aller Arbeitsplätze nicht mehr benötig. Das sollte doch ein Grund zur Freude sein. Körperlich anstrengende und geistig stumpfe Tätigkeiten können Maschinen für uns erledigen und wir hätten mehr Zeit […]

In Deutschland landen etwa dreißigtausend Tonnen noch genießbare Lebensmittel auf dem Müll – pro Tag! Das sind im Jahr fünfzehn Millionen Tonnen vermeidbare Lebensmittelabfälle, welche nur anfallen, weil diese Lebensmittel optisch nicht der gesetzliche vorgeschriebenen Form entsprechen, eine EU-Norm ihren Verkauf einschränkt, oder sich das Produkt dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) nähert, beziehungsweise dieses schon überschritten hat. […]

Das Abkommen TTIP gefährdet durch höchst intransparente Verhandlungen die europäische Demokratie. Es senkt die Standards für den Verbraucher*innenschutz sowie den Umwelt- und Arbeitsschutz sehr wahrscheinlich auf den kleinsten gemeinsamen Nenner. Durch die in TTIP vorgesehenen privaten Schiedsgerichte, die laut juristischen Gutachten möglicherweise verfassungswidrig wären, werden ordentliche rechtsstaatliche Verfahren ausgehebelt. Dieses Abkommen widerspricht deswegen den Grundwerten […]

Deutschland: Eine Wegwerfgesellschaft In Deutschland werden jährlich 11 Millionen Tonnen Lebensmittel weggeworfen. Lebensmittel, für deren Produktion Ressourcen und Energie verbraucht werden. Für uns als Grüne Jugend NRW ist klar: So kann es nicht weitergehen, auch im Hinblick auf eine Postwachstumsgesellschaft. Foodsharing: Ein Schritt in die richtige Richtung Vor wenigen Jahren hat sich die Initiative Foodsharing […]