Queerfeminismus

Begriffe, die im Glossar (unten an) erklärt werden, sind im Text kursiv gekennzeichnet. Die GRÜNE JUGEND NRW versteht sich als queerfeministischer Verband, der für eine diskriminierungsfreie Welt kämpft. Stereotype und Schubladendenken, wer Mann, wer Frau ist, haben da keinen Platz. Wir setzen uns auch für Menschen ein, die nicht in diese binären Geschlechterkategorien passen (wollen). […]

Der Landesvorstand wird beauftragt, das Konzept für Schutzräume auf den Veranstaltungen der GJ NRW gemeinsam mit von struktureller Diskriminierung Betroffenen zu überarbeiten. Dieses Konzept soll bei den Veranstaltungen der GJ NRW erprobt, evaluiert und dann überarbeitet werden. Bei der Überarbeitung sollen auch Schutzräume für non-binary und Trans*-Personen in die Überlegungen einbezogen werden. Es sollen so […]

Nehme folgende Änderungen im Frauenstatut vor: – Benenne §2 “Frauenversammlung“ um in “Öffnung quotierter Plätze“ – Füge ein §4 “Frauenversammlung“: “In den von §2 und §3 beschriebenen F:ällen kann eine Frau einen Geschäftsordnungsantrag auf die Einberufung eines Frauenforums stellen. Zur Abstimmung über diesen Antrag, über den mit einfacher Mehrheit entschieden wird, sind nur die anwesenden […]

In unserer Gesellschaft werden Liebesbeziehungen meist noch immer als heterosexuelle, monogame Bindungen definiert. Dabei gibt es viel mehr Arten des Liebens! Wir setzen uns für den Respekt gegenüber Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Pansexuellen, Trans*-, Inter-, asexuellen und/oder aromantischen und queeren Menschen ein. Für uns gehört gegenseitige Wertschätzung und Respekt vor den Menschen unabhängig ihrer sexuellen Orientierung […]

Das zugeschriebene Geschlecht einer Person beeinflusst immer noch ihre soziale Position, ihre Chancen und Erwartungen an sie. Viele Bereiche des täglichen Lebens sind durch die Kategorisierung in „Frau“ und „Mann“ geprägt. Mit dieser Einteilung werden reale Konsequenzen geschaffen, wie eine Ungleichheit am Arbeitsmarkt, aber auch Rollenverhalten und eine soziale Zuordnung geschaffen. Dabei wird häufig nur […]