Header-Bild
GRÜNE JUGEND NRW
jung. grün. stachlig.

Gesundheit

Die GRÜNE JUGEND NRW fordert, dass Ernährungslehre in den Lehrplänen aufgenommen wird. Folgende Inhalte sollen in der Grundschule und in jeder weiterführenden Schulform mindestens zwei Jahren unterrichtet werden: Gesundes Kochen & eine ausgewogene Ernährung Einkaufen (gesunde und ungesunde Inhaltsstoffe erkennen, Reduzierung von Müll und Lebensmittelverschwendung) Das Für und Wider von Diäten Werbemethoden der Lebensmittelindustrie Wann […]

Die GRÜNE JUGEND NRW fordert: ein absolutes Werbeverbot von Tabakwaren, nikotinhaltigen und alkoholischen Produkten in allen Medien; Stärkere Aufklärung über Risiken von Nikotin, Tabak- und Alkoholkonsum an Schulen, insbesondere im Hinblick auf die Langzeitfolgen obligatorische Warnhinweise im Rahmen von 25% bis 40% des Etiketts auf alkoholischen Produkten; eine härtere Bestrafung für Verkaufsstellen, die Alkohol an […]

Was ist der aktuelle rechtliche Stand bei §219a StGB? Welche Chancen und Risiken birgt die erstarkte öffentliche Debatte zum Thema sexuelle Selbstbestimmung der Frau und Schwangerschaftsabbrüche? Welche Forderungen stellen Beratungsstellen und Frauen an die Politik, welche Lösungen schlägt Politik vor? Diesen Fragen wollen wir gemeinsam mit Josefine Paul (Frauen und Genderpolitische Sprecherin der Grünen NRW) […]

Egal ob Krankenhausaufenthalt, die Betreuung von Menschen mit Behinderung oder die Versorgung im Altenheim, Pflege geht uns alle an! Doch um die Gesundheit und Pflege von Betroffenen gewährleisten zu können, brauchen wir vor allem eins: Genügend ausgebildetes, motiviertes Fachpersonal. Die Realität zeigt jedoch eine erschreckende Spanne zwischen Realität und Ideal. Laut einer Studie der Hans-Böckler […]

Die Grüne Jugend NRW nimmt die aktuelle Debatte zur Einführung einer Zuckersteuer in Deutschland zum Anreiz ihren Einsatz für eine gesündere Ernährung und eine bessere Prävention vor ernährungsbedingten Krankheiten zu erneuern und an die jüngeren Entwicklungen anzupassen. Die Grüne Jugend NRW schließt sich der jahrelangen Forderung des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) an und […]